Maunt Zion Hotel & Suites
Jerusalem Highlights - German
facebook iner

Hauptereignisse

  • Israel Festival – ein Festival in verschiedenen Bereichen, das jedes Jahr im Frühling (Mai-Juni) einige Wochen lang stattfindet. Der Mittelpunkt des Festivals ist in Jerusalem. Es ist ein Zentrum für klassische Musik, Tanzshows, Theater, Jazz, Ausstellungen von Kunst aus Plastik und Vorträge von Experten. Vor allem ist es das Ziel des Festivals eine Mischung vieler Kulturen anzubieten und es werden qualitativ hochwertige israelische Vorstellungen und internationale Vorführungen aufgeführt.
    Webseite: http://www.israel-festival.org.il
  • Jerusalem Film Festival – ein internationales Filmfestival, das jedes Jahr im Juli stattfindet. Es gilt als eines der wichtigsten Festivals in Israel und wird mit einer festlichen Vorführung eines neuen Films im Sultan Pool eröffnet. Während der Festivaltage werden verschiedene Filme in der Jerusalemer Cinematheque und in anderen Sälen in der Stadt vorgeführt. Des Weiteren gibt es Versammlungen, Workshops, Vorträge und offene Shows und Aktivitäten für die Öffentlichkeit an verschiedenen Orten in Jerusalem. Das Festival schließt mit einer Vorführung eines Spielfilms und eines Kurzfilms im Freien, die als die Gewinner des Wolgin Preises für israelisches Kino unter der Leitung des "Moonlight Cinema" Projekts vorgestellt werden.
    Webseite: http://www.jff.co.il
  • Jerusalem Kunst Festival – Das Festival, das seit 2002 jedes Jahr stattfindet, hat das Ziel, die kreativen Bereiche (Tanz, Theater, Musik, Gesang) in Israel zu fördern und qualitativ hochwertige Aufführungen zu moderaten Preisen einem großen Publikum anzubieten.
    Webseite: http://www.arts-festival.jerusalem.muni.il
  • The Sabras – Israelisch-arabische Folkloreabende im YMCA– Die israelische Folkloreshow findet seit 1979 dreimal die Woche, montags, donnerstags und samstags in der YMCA Veranstaltungshalle (King David Str. 26) statt. Die Aufführung bietet dem Zuschauer Sänger, Tänzer und Musiker mit sehr hohem künstlerischen Niveau, die einen Einblick in alle Kulturen bieten, die in Israel existieren und die interessantesten und sehr besonderen Aspekte zeigt.
    Webseite: http://www.jerusalemdance.com
  • Hutzot Hayotzer Messe – Eine Messe mit Künstlern und Schöpfern, die jeden Sommer im August im Hutzot Hayotzer (einem Komplex mit Künstlerworkshops zwischen dem Sultan Pool und Mamila in Jerusalem, am unteren Ende des Jaffa Tors und dem Davidturm) stattfindet. Diese Messe findet am Abend statt und der gesamte Bereich, einschließlich der Stadtmauern, ist mit besonderem vielfarbigen Licht beleuchtet. Mit Beginn der 90er Jahre wurde die Messe vom Hutzot Hayotzer bis zum neuen Sultan Pool ausgeweitet. Hier finden Musikaufführungen, kreative Workshops, Aktivitäten für Kinder und Ausstellungen von internationalen Künstlern statt.
    Webseite: http://www.jerusalem.muni.il/yotzer/all.asp?str=1
  • Jerusalem Internationale Buchmesse – Findet alle zwei Jahre im Internationalen Kongresszentrum in Jerusalem statt und wird von der Stadtverwaltung und der Ariel Company ausgerichtet.
    Webseite: http://www.jerusalembookfair.com
  • Das Projekt "Herbstnächte in der Altstadt“– Im September-Oktober organisiert die Stadtverwaltung von Jerusalem ein Projekt, das der Öffentlichkeit geführte Touren und Aufführungen in der Altstadt bietet.
    Das gesamte Programm ist kostenlos.
  • Während Hol HaMoed ("den Zwischentagen“) für Passah und Sukkot, und am Jerusalem Tag. An diesen Tagen finden Paraden in der Stadt statt, um diese Feiertage zu feiern. Diese Paraden dienen auch als Symbol, um sich der Stadt und seinen Einwohnern anzunähern. Der bekannte Fahnentanz findet am Jerusalem Tag statt.
Die kulturellen Hauptattraktionen
Vergnügungsorte
Kinos in der Stadt
Theater und Konzertsäle in der Stadt
Spaß mit Kindern
Daronet Daronet Web Building